Trachtengruppe Kerzers

Beschreibung der Gruppe:

1928 liess die Gemeinde Kerzers nach einem kolorierten Kupferstich von 1774 aus dem Historischen Museum in Bern drei Huper-Männertrachten herstellen.

Etwa 1930 wurde die Trachtengruppe Kerzers gegründet. Kurz darauf wurde für die Frauen die Murtenbieter Sonntagstracht entworfen. Sie lehnte sich an eine Berner Tracht an, jedoch ohne Göller-Ketten dafür mit einem Schultertuch, welches den welschen Einschlag betont.

Das Repertoire umfasst vor allem Tänze des Freiburger Choreografen Jo Baeriswyl. Wir pflegen den Tanzstil „Élaboré“ was übersetzt „Bühnenbearbeitet“ heisst.

Die Trachtengruppe Kerzers hat schon an verschiedenen internationalen Folklorefestivals in Deutschland, Polen, Spanien, Teneriffa und Prag teilgenommen.

Die Proben finden jeden Donnerstag, um 20.30 Uhr in der Seelandhalle Kerzers, statt.

Anfang Juli wird jeweils eine 2-tägige Gruppenreise organisiert. Im Herbst führt die Trachtengruppe ihre Unterhaltungsabende mit Theater durch. 

Untergruppen:

- Tanzgruppe

- Theatergruppe

- Kindergruppe

Kontakt:       Präsidium Andreas Meyer, Kirchenfeldstrasse 11, 3250 Lyss, 079 422 73 29 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sekretariat: Doris Riesen, Leimacher 40, 3215 Gempenach - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tanzleitung: Annerose Gander, Kirchenfeldstrasse 11, 3250 LyssDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage:  www.tgkerzers.ch  
Bilder:  TrachtengruppeKerzers